Willkommen

Das Steinzeitdorf Ehrenstein ist eine jungsteinzeitliche Siedlung an einem ehemaligen Seitenarm der Blau und Teil des UNESCO Welterbes Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen.

 

Um die Siedlung herum entsteht der Steinzeitpark Blaustein, der die Zeit vor 6000 Jahren sichtbar und erlebbar machen wird.

 

Erntezeit im Steinzeitdorf - Mitmachnachmittag im Ehrensteinzeitdorf  am Samstag 10.Oktober 14 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Familienbildungsstätte Ulm e.V. 

https://www.fbs.ulm.de/index.php?id=53&kathaupt=1&katid=62&katvaterid=58&katname=Blaustein

 

Im Blautal lebten vor 6000 Jahren Ackerbauern. Es gab damals keine Maschinen ,alles musste aus eigener Kraft erfolgen. Die Getreidekörner mussten von Hand gemahlen werden bevor im Backofen Brot gebacken werden konnte. Wie lebten und arbeiteten die Menschen damals? Im ehrensteinzeitdorf steht das originalgroße Modell eines Hauses aus dieser Zeit. Wir dürfen selbst ausprobieren, mit welchen Geräten das Getreide geerntet, gemahlen und weiter verarbeitet wurde und was wir alles über die Erntezeit und die Nahrungszubereitung von damals wissen. Die Aktion findet im Freien statt (Regen- und Sonnenschutz vorhanden), feste Schuhe sind erwünscht, da auch das Gelände erkundet werden darf.

 

 

Mehr Information gibt es unter Steinzeithaus

 

Unser Video wurde von Andreas Maretzek realisiert.  www.makecom.de